Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Lorenz von Toerring-Stein

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Lorenz von Toerring-Stein ( 13. August 1614 in Stein an der Traun; 16. August 166... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Lorenz von Toerring-Stein ( 13. August 1614 in Stein an der Traun; 16. August 1666 in Pertenstein) aus dem Geschlecht der Toerring war Bischof von Regensburg von 1663 bis 1666. Adam Lorenz Reichsgraf von Toerring-Stein wurde 1639 zum Priester geweiht. Der von seinem Onkel, dem Regensburger Bischof Albert IV., protegierte Adam Lorenz war in Regensburg (1643-1663) und Salzburg Dompropst, bevor er 1663 Bischof von Regensburg wurde. Wie schon sein Onkel nahm auch Bischof Adam Lorenz Rücksicht auf die nach dem Dreißigjährigen Krieg angespannte finanzielle Lage des Hochstiftes Regensburg. Einen großen Teil seiner dreijährigen Amtszeit verbrachte der Bischof auf seinem Schloss Pertenstein, wo er sich der Jagd widmete. Die Verantwortung für die Verwaltung und Seelsorge des Bistums lag in dieser Zeit bei Weihbischof Franz Weinhard. Bestattet wurde er wie seine Familie im Kloster Baumburg, sein Herz im Regensburger Dom.

Produktinformationen

Titel: Adam Lorenz von Toerring-Stein
Editor:
EAN: 9786131178719
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel