Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Kuckhoff

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Kuckhoff ( 30. August 1887 in Aachen; 5. August 1943 in Berlin-Plötzensee) war ei... Weiterlesen
20%
56.05 CHF 44.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Kuckhoff ( 30. August 1887 in Aachen; 5. August 1943 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Schriftsteller und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Adam Kuckhoff war der Sohn eines Nadelfabrikanten. Nachdem er 1906 in Aachen das Abitur bestanden hatte, studierte er Jura, Germanistik, Geschichte und Philosophie an den Universitäten in Freiburg/Breisgau, München, Heidelberg, Berlin und Halle (Saale). 1912 promovierte er in Halle (Saale) mit einer Arbeit über Friedrich Schiller zum Doktor der Philosophie. Ab 1913 absolvierte er an der Theaterschule Louise Dumonts in Düsseldorf eine Ausbildung zum Schauspieler und Regieassistent. Nachdem er zu Beginn des Ersten Weltkriegs denselben noch aus patriotischer Überzeugung begrüßt hatte, wandelte er sich im Verlauf des Krieges zum Pazifisten. Ab 1918 war er Mitglied der USPD.

Produktinformationen

Titel: Adam Kuckhoff
Editor:
EAN: 9786131175282
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 156

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen