Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Osmanische Kompositbogen

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alles was man für den Nachbau der brühmten türkischen Kompositbogen wissen muss, findet man in diesem Buch: Das nötige Hintergundw... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Alles was man für den Nachbau der brühmten türkischen Kompositbogen wissen muss, findet man in diesem Buch: Das nötige Hintergundwissen und detaillierte Bauanleitungen mit vielen farbigen Abbildungen.

Vor hunderten von Jahren ritten die Bogenschützen der Osmanen mit ihren berühmten Kompositbögen in die Schlacht. Sie waren von den Armeen des südlichen Europas und Byzantinischen Reiches nicht aufzuhalten. Diese kraftvollen Kriegswaffen aus Horn, Holz und Sehnen entwickelten sich zu den berühmten Flightbögen mit ihrer phänomenalen Wurfkraft, die heute nur von Bögen aus Hightech-Materialien erreicht wird. Adam Karpowicz beschreibt Ursprung, Funktion und Leistungsfähigkeit dieser Bögen. Er bezieht sich dabei auf seine langjährige Erfahrung im Nachbau exakter Repliken, auf historische Quellen und die Untersuchung erhaltener Originale. Für alle, die an alten Handwerkskünsten interessiert sind, bietet er detaillierte Anleitungen zu Konstruktion und Bau dieser Bögen und deren Verzierung. Seine Zielgruppe sind erfahrene Bogenbauer oder Handwerker, die bereits mit der Begriffswelt und den Grundlagen des Bogenbaus vertraut sind. Der Osmanische Bogen vereint höchste Leistung und Schönheit und gilt als Höhepunkt in der Kunst des Bogenbaus.

Produktinformationen

Titel: Osmanische Kompositbogen
Untertitel: Konstruktion und Design
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783938921197
ISBN: 978-3-938921-19-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hoernig Angelika
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 1012g
Größe: H277mm x B218mm x T22mm
Jahr: 2013
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen