Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Colonia

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Colonia ( 12. August 1634 in Rotterdam; begraben 10. September 1685 in London) wa... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Colonia ( 12. August 1634 in Rotterdam; begraben 10. September 1685 in London) war ein holländischer Maler. Adam Colonia war ein Sohn des Malers Isaack Colonia und der Machtelge Jans. Er wurde von seinem Vater und wahrscheinlich auch von seinem Großvater Adam Louisz. Colonia ausgebildet. Am 25. Dezember 1661 heiratete er Cornelia Ariens. 1670 übersiedelte er nach London, wo er bis zu seinem Tode blieb. Er ist vermutlich am 14. Januar 1685 gestorben, wurde aber erst am 10. September bei der Kirche St. Martin-in-the-Fields in London beigesetzt. Colonia schuf vor allem Landschaften mit Hirtenstaffagen. Besonders beliebt war bei ihm das Thema der Verkündigung an die Hirten , das er in zahlreichen Varianten malte. Mit seinen Bildern steht er in der Nachfolge von Jan Daemen Cool und Egbert van der Poel. Seine Werke selbst waren Richtungsweisend für die Arbeiten von Cornelis Snellinck.

Produktinformationen

Titel: Adam Colonia
Editor:
EAN: 9786131133633
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen