Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalhard (Pfalzgraf)

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalhard ( um 830; nach 10. Oktober 890) w... Weiterlesen
20%
44.15 CHF 35.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalhard ( um 830; nach 10. Oktober 890) wird 877 als westfränkischer Pfalzgraf bezeugt und später (882 890) als Graf von Paris. Er war der Sohn des Grafen Wulfhard I. und der Susanna von Paris. Da Susanna die Tochter des Grafen Bego I. von Paris und der Alpais, der unehelichen Tochter Kaiser Ludwigs des Frommen war, ist Adalhard dessen Urenkel. Adalhards Tochter Adelheid ( 18. November wohl 901) heiratete um 875 König Ludwig den Stammler ( 846, 879) und wurde die Mutter des späteren westfränkischen König Karl der Einfältige.

Produktinformationen

Titel: Adalhard (Pfalzgraf)
Editor:
EAN: 9786131187599
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 104

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel