Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert von Flottwell

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Julius Adalbert Flottwell (seit 1861 von F... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Julius Adalbert Flottwell (seit 1861 von Flottwell; 3. Februar 1829 in Marienwerder; 29. Mai 1909 in Pullach im Isartal) war ein preußischer Beamter, sowie Kabinettsminister in Lippe und Landesdirektor von Waldeck. Außerdem war er ein deutscher konservativer Politiker. Er war Sohn des Staatsministers Eduard von Flottwell. Nach einem rechtswissenschaftlichen Studium trat er in den preußischen Staatsdienst ein. Er war 1857 Regierungsassessor in Potsdam und Posen. Durch die Nobilitierung seines Vaters 1861 wurde auch er in den Adelsstand erhoben. Im selben Jahr wurde er Landrat von Meseritz. Zwischen 1866 und 1868 gehörte er dem preußischen Abgeordnetenhaus als Mitglied der konservativen Partei an. Seit 1868 war er als Landesdirektor von Waldeck-Pyrmont Leiter der Verwaltung dieses Fürstentums.

Produktinformationen

Titel: Adalbert von Flottwell
Editor:
EAN: 9786131135521
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel