Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sämtliche Erzählungen

  • Fester Einband
  • 1640 Seiten
Zum ersten Mal sämtliche Erzählungen Adalbert Stifters nach den Erstdrucken und in der Chronologie ihrer Entstehung. Sie gelten al... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Zum ersten Mal sämtliche Erzählungen Adalbert Stifters nach den Erstdrucken und in der Chronologie ihrer Entstehung. Sie gelten als das Herzstück dieses "merkwürdigsten, hintergründigsten, heimlich kühnsten und unheimlich packendsten Erzählers der Weltliteratur" (Thomas Mann). Der kritisch gesicherte Text, Nachwort, Zeittafel und Kommentar runden die Ausgabe ab und ermöglichen die Neuentdeckung seiner Werke in ihrer ursprünglichen Gestalt.

Diese Ausgabe versammelt in zwei Bänden zum ersten Mal sämtliche Erzählungen Adalbert Stifters nach den Erstdrucken und in der Chronologie ihrer Entstehung. Sie gelten als das Herzstück im Werk dieses Autors, der nach Thomas Manns Worten einer der "merkwürdigsten, hintergründigsten, heimlich kühnsten und unheimlich packendsten Erzähler der Weltliteratur" ist. Der kritisch gesicherte Text, Nachwort, Zeittafel und Kommentar runden die von Wolfgang Matz herausgegebene Ausgabe ab und ermöglichen die Neuentdeckung seiner Werke in der Gestalt, in der sie der Autor erstmals veröffentlichte.

Autorentext

Adalbert Stifter wurde am 23. Oktober 1805 in Oberplan (Böhmerwald) geboren, als Sohn eines Leinewebers und Flachshändlers. 1840 veröffentlichte er seine erste Erzählung als Schriftsteller in Wien. Seit 1848 lebte er in Linz und starb dort am 28. Januar 1868. Stifter schrieb zwei Romane, Der Nachsommer und Witiko; berühmt aber wurde er besonders durch seine Erzählungen, die er selber in den Bänden der Studien und der Bunten Steine sammelte



Zusammenfassung
quot;Den Weg seiner [Adalbert Stifters] Kunst kann sich der Leser eigentlich erst heute vor Augen führen, da endlich eine handliche, allgemein zugängliche Ausgabe seiner sämtlichen Erzählungen in den Erstfassungen vorliegt - kundig betreut von Wolfgang Matz." Gustav Seibt, Süddeutsche Zeitung, 22.10.05

Produktinformationen

Titel: Sämtliche Erzählungen
Untertitel: Nach den Erstdrucken
Autor:
Editor:
EAN: 9783446206861
ISBN: 978-3-446-20686-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hanser C.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 1640
Gewicht: 1166g
Größe: H197mm x B126mm x T61mm
Jahr: 2005
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen