Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Nachsommer

  • Kartonierter Einband
  • 445 Seiten
In seinem 1857 veröffentlichten melancholischen Bildungsroman stellt Adalbert Stifter zwei Liebesgeschichten und damit zwei unters... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In seinem 1857 veröffentlichten melancholischen Bildungsroman stellt Adalbert Stifter zwei Liebesgeschichten und damit zwei unterschiedlich vollendete Lebensentwürfe gegeneinander: Auf der einen Seite der ältere Freiherr von Risach, der einst die bürgerliche Mathilde heiraten wollte, von seinen standesbewussten Eltern jedoch daran gehindert wurde und heute nur noch ein distanziertes Verhältnis zu seiner einstigen großen Liebe pflegt. Auf der anderen Seite der junge Heinrich Drendorf, der Mathildes Tochter Nathalie heiratet und damit jenes Lebensglück findet, das Risach und Mathilde verwehrt blieb.

Produktinformationen

Titel: Der Nachsommer
Untertitel: Eine Erzählung
Autor:
EAN: 9783954559411
ISBN: 978-3-95455-941-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 445
Gewicht: 640g
Größe: H216mm x B146mm x T35mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel