Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert Stifter

  • Fester Einband
  • 583 Seiten
Dem Werk Adalbert Stifters (1805-1868) gilt seit längerer Zeit verstärkte Aufmerksamkeit der Literaturwissenschaft; die alteingebü... Weiterlesen
20%
189.00 CHF 151.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Dem Werk Adalbert Stifters (1805-1868) gilt seit längerer Zeit verstärkte Aufmerksamkeit der Literaturwissenschaft; die alteingebürgerten Lese- und Zuordnungsmuster brechen auf. Dieses Buch enthält die Beiträge eines Adalbert-Stifter-Symposions, welches ein breites Spektrum neuer literaturwissenschaftlicher Zugänge mit Analysen der malerischen und zeichnerischen Bestrebungen Stifters sowie seiner konservatorischen und pädagogischen Intentionen zusammenführte. Kunstpraxis und Ästhetik Stifters in den verschiedenen Bereichen seines Schaffens sollen neu vergleichbar und hinsichtlich ihrer epochalen Spezifik wahrnehmbar gemacht werden.

Autorentext
Karl Möseneder; seit 1994 Leiter des Instituts für Kunstgeschichte der Universität Erlangen-Nürnberg.

Produktinformationen

Titel: Adalbert Stifter
Untertitel: Dichter und Maler, Denkmalpfleger und Schulmann. Neue Zugänge zu seinem Werk
Autor:
Editor:
EAN: 9783484107199
ISBN: 978-3-484-10719-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 583
Gewicht: 1007g
Größe: H236mm x B166mm x T37mm
Jahr: 1996