Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Männer vor der Küchentür

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
Der 1943 im Aargau geborene und aufgewachsene Adalbert Hofmann arbeitete während 40 Jahren als Redaktor beim "Zürcher O... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Der 1943 im Aargau geborene und aufgewachsene Adalbert Hofmann arbeitete während 40 Jahren als Redaktor beim "Zürcher Oberländer" in Wetzikon. Dort veröffentlichte er in den letzten zehn Jahren seiner journalistischen Tätigkeit zahlreiche Glossen und Satiren. Nach der Pensionierung erschien 2009 sein erstes Buch "Die Männer vor der Küchentür". Der Autor lebt und arbeitet in Rüti im Zürcher Oberland.



Klappentext

Warum nur hasten die Senioren derart ruhelos durchs Leben, wo sie doch Zeit und Musse hätten? Weshalb beissen Menschen in aller Öffentlichkeit mit animalischer Lust in Rostbratwürste? Warum bezahlt jemand für eine Katze, die er gratis erhält, Hunderte von Franken? Wie kann man Steuersündern Beine machen? Adalbert Hofmanns satirische Gedankensplitter handeln von begnadeten Köchinnen, die aber regelmässig den Pizzakurier kommen lassen; von Politikern, die sich vor Publikum bloss noch die Hälfte dessen zu sagen getrauen, das sie sich zu Hause notiert hatten; von Ferienhysterie, Hundesteuer zu Lasten der Krankenkasse, Schulschwänzern oder den modernen Hausierern am Telefon. Der 1943 im Aargau geborene und aufgewachsene Adalbert Hofmann arbeitete während 40 Jahren als Redaktor bei der Tageszeitung «Zürcher Oberländer». Dort veröffentlichte er in den letzten zehn Jahren einen Teil der Kurzgeschichten dieses Bandes als «Gedankenstriche»; viele der Satiren sind nach seiner Pensionierung neu entstanden. Als aufmerksamer Beobachter nimmt der Autor humorvoll die Veränderungen in der Gesellschaft aufs Korn und glossiert die kleinen Schwächen und Eigenarten der Leute. Dabei gelten seine Kritik und sein augenzwinkernder Spott nicht nur den Mitmenschen, sondern er macht sich mit einem gehörigen Schuss Ironie auch über sich selber lustig.

Produktinformationen

Titel: Die Männer vor der Küchentür
Untertitel: Satirische Gedankensplitter
Autor:
EAN: 9783833471391
ISBN: 978-3-8334-7139-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 147g
Größe: H190mm x B120mm x T9mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel