Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adalbert Hengsberger

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Dr. Adalbert Hengsberger ( 14. Januar 1853... Weiterlesen
20%
31.95 CHF 25.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Dr. Adalbert Hengsberger ( 14. Januar 1853; 8. August 1923) war der letzte Bürgermeister der Stadt Bockenheim. Er war verheiratet mit der 9 Jahre jüngeren Else Hengstberger. Ihr am 11. November 1886 geborener Sohn Carl starb als 28jähriger Oberleutnant des 79.Art.Regiments am 7. Dezember 1914 in den ersten Monaten des 1. Weltkriegs. Hengsberger kümmerte sich als Bürgermeister zusammen mit seinem Vizebürgermeister Julius Wurmbach (nach dem die Juliusstraße und die Wurmbachstraße benannt sind) um die Elektrifizierung Bockenheims. Zusammen mit dem Frankfurter Oberbürgermeister Franz Adickes (1846 1925) unterschrieb er den ab 1. April 1895 gültigen Eingemeindungsvertrag mit der seit 1866 nicht mehr freien Reichsstadt Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Adalbert Hengsberger
Editor:
EAN: 9786131182457
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 120g
Größe: H4mm x B220mm x T150mm