Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert Gülzow

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Gülzow ( 5. Oktober 1862 in Stral... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Gülzow ( 5. Oktober 1862 in Stralsund; 16. April 1933 in Berlin) war ein deutscher Musiker. Im Alter von 14 Jahren ging er auf das Stern'sche Konservatorium in Berlin und erlernte das Violinspiel. 1878 kam er dort auf die Akademische Hochschule wo Joseph Joachim und Emanuel Wirth seine speziellen Lehrer waren. 1882 wurde er Mitglied im Berliner Philharmonischen Orchester, wo er unter anderem unter der Leitung von Johannes Brahms, Hans von Bülow, Anton Rubinstein, Edvard Grieg und Peter Tschaikowski spielte. 1891 wurde er als Kammermusiker in die Königliche Kapelle zu Berlin berufen. Der Titel eines Königlichen Kammervirtuosen war die offizielle Anerkennung für seine ausgezeichneten Leistungen.

Produktinformationen

Titel: Adalbert Gülzow
Editor:
EAN: 9786131128080
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 96

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel