Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Benedikt von Nursia

  • Fester Einband
  • 157 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine nüchterne und zugleich lebendige Darstellung des Lebens des heiligen Benedikt. Benedikt (547 gestorben), der Patriarch des ab... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Eine nüchterne und zugleich lebendige Darstellung des Lebens des heiligen Benedikt. Benedikt (547 gestorben), der Patriarch des abendländischen Mönchtums und einer der "Patrone Europas", hat Geschichte gemacht: durch seine Regel und den von ihm gegründeten Orden der Benediktiner. Weniger bekannt ist sein Leben, da es historisch nicht leicht zu fassen ist. Wir haben lediglich die Darstellung des Papstes Gregor des Großen im zweiten Buch seiner "Dialoge" vom Ende des 6. Jahrhunderts. Adalbert de Vogüé folgt dieser Quelle, arbeitet ihre Verknüpfungen mit der Heiligen Schrift und der Benediktusregel heraus und lässt ein menschlich-geistliches Portrait des Mannes entstehen, der unablässig nach Gott suchte.

Klappentext

Benedikt von Nursia gilt als "Vaterdes abendländischen Mönchtums". Auch nach fast 1500 Jahren wirkt er weiter: durch seine Regel und den Benediktinerorden, der auf ihn zurückgeht. Weniger bekannt ist sein Leben. Ausgehend von den wenigen historischen Quellen, entwirft Adalbert de Vogüé, Benediktiner in der Abtei La Pierre-qui-vire (Burgund), das Portrait eines beeindruckenden Mannes, der unablässig Gott suchte.

Produktinformationen

Titel: Benedikt von Nursia
Untertitel: Ein Lebensbild
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783879966813
ISBN: 978-3-87996-681-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Neue Stadt Verlag GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 157
Gewicht: 283g
Größe: H212mm x B136mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.09.2006
Jahr: 2006
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel