Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert Bezzenberger

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Bezzenberger ( 14. April 1851 in ... Weiterlesen
20%
56.20 CHF 44.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Bezzenberger ( 14. April 1851 in Kassel; 31. Oktober 1922) war ein deutscher Philologe, Archäologe und Hochschullehrer in Göttingen und Königsberg (Preußen). Als Sohn von H. E. Bezzenberger wuchs er in einem hochgebildeten Umfeld auf und besuchte von 1859 bis 1869 das Lyceum Fridericianum in Kassel. Während des Studiums an der Georg-August-Universität Göttingen lenkte ihn Theodor Benfey von Germanistik und Geschichte zu Vergleichender Linguistik, in der Bezzenberger 1872 zum Dr. phil. promovierte. 1873 ging er an die Ludwig-Maximilians-Universität München, wo Martin Haug sein Interesse an Indogermanischen Sprachen weckte.

Produktinformationen

Titel: Adalbert Bezzenberger
Editor:
EAN: 9786131125904
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 164

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen