Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalar

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Der heilige Adalar, Adolar oder Adalher (a... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Der heilige Adalar, Adolar oder Adalher (althochdeutsch Aethelheri) ( 5. Juni 754 oder 755 in Dokkum, Niederlande) war einer der Gefährten des heiligen Bonifatius. Adalar wurde zusammen mit Bonifatius und zahlreichen Gefährten, darunter auch Eoban bei Dokkum in Friesland am 5. Juni 754 oder 755 von heidnischen Friesen erschlagen. Die Gebeine kamen zusammen mit denen von Eoban nach 756 von Utrecht in die Abtei nach Fulda und wurden neben Bonifatius bestattet. Vor 1100 wurden sie nach Erfurt überführt, wo sie 1154 gefunden wurden. Sein Grab befindet sich bis heute im Erfurter Dom.

Produktinformationen

Titel: Adalar
Editor:
EAN: 9786131092626
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 120

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen