Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adaios (Dichter)

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adaios war ein griechischer Epigrammdichte... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adaios war ein griechischer Epigrammdichter, der aus Makedonien stammte. Er verfasste Epigramme auf die makedonischen Könige Philipp II. und Alexander den Großen, die zum Teil in der Anthologia Palatina überliefert sind. Das Epigramm (altgr. epigramma Aufschrift ) ist ursprünglich eine Aufschrift an einem Weihgeschenk, einem Grabmal, einem Kunstwerk und ähnlichem, lediglich mit dem Zweck der Bezeichnung des Gegenstandes und dessen Bedeutung. Später erhielten diese Inschriften eine poetische Erweiterung, indem sie in knappster Fassung des Sinnes, meist in Distichen, auch Gefühlen und Gedanken Raum gaben, die sich an die betreffende Person, Handlung oder Begebenheit knüpften, und bildeten sich so zu einer selbständigen Dichtungsgattung heraus. Gotthold Ephraim Lessing erklärt das Epigramm als Gedicht, in welchem nach Art der eigentlichen Aufschrift unsere Aufmerksamkeit und Neugierde auf irgendeinen einzelnen Gegenstand erregt und mehr oder weniger hingehalten werden, um sie mit Eins zu befriedigen .

Produktinformationen

Titel: Adaios (Dichter)
Editor:
EAN: 9786131109973
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 76

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen