Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Auswirkungen osteopathischer Behandlungen beim Fibromyalgiesyndrom

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Originaltext der ersten Osteopathie-Studie zum Fibromyalgiesyndrom (FMS) im deutschsprachigen Raum. Untersuchung, ob osteopathisch... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Originaltext der ersten Osteopathie-Studie zum Fibromyalgiesyndrom (FMS) im deutschsprachigen Raum. Untersuchung, ob osteopathische Behandlungen denn Auswirkungen auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität und die Ganzkörperschmerzen von FMS-Patient/-innen haben können. Fasziale osteopathische Betrachtungen treffen auf Neurowissenschaften zur abnormen Schmerzverarbeitung beim FMS. Diese Thesenarbeit wäre niemals ohne das Vertrauen unserer Patient/-innen möglich gewesen, die wir auf Ihrem Weg begleiten durften. Ihnen allen gilt ein herzlicher Dank.

Autorentext

Adah Gleich D.O.®, Christoph Klein D.O.® und Saleem Sheriff D.O.® arbeiten in selbstständigen Osteopathiepraxen und sind Mitglieder im Verband Deutscher Osteopathen e.V.

Produktinformationen

Titel: Die Auswirkungen osteopathischer Behandlungen beim Fibromyalgiesyndrom
Untertitel: Prä-Post Interventionsstudie
Autor:
EAN: 9783639841688
ISBN: 978-3-639-84168-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Nichtklinische Fächer
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2015