Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Ad Petri Cathedram

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Am 29. Juni 1959 erließ Papst Johannes XXI... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Am 29. Juni 1959 erließ Papst Johannes XXIII. die Enzyklika Ad Petri Cathedram, die offizielle Einladung zum Zweiten Vatikanischen Konzil und ersten Konzilsprogrammen. Im Einklang mit der von ihm gewünschten Öffnung der katholischen Kirche im Vorfeld des am 25. Januar 1959 angekündigten Konzils sprach er in dieser Enzyklika von der Sehnsucht der Menschen, zur Einheit zu gelangen. Eine dreifache Einheit stand ihm vor Augen, nämlich in der Lehre, in der Organisation und in der gemeinsamen Verehrung Gottes. Themen, die in vielen Ansprachen zum Konzil und in der Sozialverkündigung Johannes' XXIII. eine Rolle spielen sollten, wurden in diesem ersten Schreiben bereits angerissen. Man erkannte, dass er die Verpflichtung der ganzen Kirche zur Herstellung der Einheit im Glauben ausgesprochen hatte.

Produktinformationen

Titel: Ad Petri Cathedram
Editor:
EAN: 9786131080715
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 96