Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedächtnissrede auf den Verewigten Herrn Salomon Munk, Professor am Collége De France

  • Kartonierter Einband
  • 26 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Gedächtnissrede auf den Verewigten Herrn Salomon Munk, Professor am Collége De France: Am 17. Februar 1867 im Bet Ha... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Gedächtnissrede auf den Verewigten Herrn Salomon Munk, Professor am Collége De France: Am 17. Februar 1867 im Bet Ha-Midrasch Gehalten

Der Uebersetzer ist wohl befreit von der mühevollen Säu berung und Reinigung des Originals, indem er in der Regel einen lesbaren Text bereits vor Augen hat; allein seine Arbeit setzt wieder andere Geisteskräfte in Bewegung und wendet sich nicht blos an den Gelehrten, sondern auch an sein künstleri sches Nachschaffen. Denn was der Verfasser in einer bestimm ten Sprache und in einem ihm eigenen Style ausgedrückt hat, soll der Uebersetzer so reproduciren dass weder der Inhaltnoch die ursprüngliche Form verkürzt und dem Genius der Sprache, in welche er überträgt, keine Gewalt angethan werde. Rabbi Moses ben Maimon selbst fand es für nöthig seinem hebräischen Uebersetzer Samuel Ibn Tibbon die Bedeutung der Uebersetzungskunet an's Herz zu legen, ihm Regeln auf zustellen, welche er bei der Uebersetzung seines "more Nebu chim zu befolgen habe, und ihn auf die arabischen Ueber setzer des °galenus und des Aristoteles, auf Honein und dessen Sohn, als auf nachzuahmende Muster hinzuweisen. Nun ist die Verwandtschaft zwischen dem Hebräischen und dem Arabi schen ia grammatischer wie in lexikalischer Beziehung eine so grosse, dass dem Uebersetzer ein weites Feld zur Nachbil dung ofi'en ist; er braucht blos die Triebkräfte der einen Sprache zu wecken, um ein Reis der anderen ihr aufzupfropfen und mit ihr zusammenwachsen zu lassen. Welche zahlreichen Schwierigkeiten aber hat De r zu überwinden welcher dem Geiste eines Werkes die morgenländische Tracht abziehen und ihn in ein modernes Sprachgewand kleiden hier den Falten wurf zusammenziehen dort den enganliegenden Theil erwei tern, hier die schreienden Farben mildern, dort einen matten Teint der Harmonie wegen erhöhen soll! Und wenn er seine Uebersetzung vollendet, seinen Autor in die moderne Gesell schaft eingeführt hat, und der Leser mit demselben leicht ver kehren und mit Behagen sich mit ihm verständigen kann, so ist das Werk nicht Geist von seinem Geiste, sondern das Eigenthum eines Fremden, so strahlt die Sonne des Verfassers in ihrem hellen Glanze, während das Geisteslicht des Ueber setzers kaum durchschimmert!

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Gedächtnissrede auf den Verewigten Herrn Salomon Munk, Professor am Collége De France
Untertitel: Am 17. Februar 1867 im Bet Ha-Midrasch Gehalten (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780243923915
ISBN: 978-0-243-92391-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Judentum
Anzahl Seiten: 26
Gewicht: 58g
Größe: H266mm x B154mm x T7mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen