Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aco opov

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aco opov ( 20. Dezember 1923 in tip, heute... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aco opov ( 20. Dezember 1923 in tip, heute Mazedonien; 20. April 1982 in Skopje) war ein mazedonischer Dichter und Übersetzer und zwischen 1972-1976 jugoslawischer Botschafter in Senegal. Er gilt als einer der Begründer der modernen mazedonischen Literatur. Der Autor Vladimir opov ist sein Sohn. opov wurde 1923 in der ostmazedonischen Stadt tip geboren. Et studierte an der Kyrill-und-Method-Universität in Skopje Philosophie. Danach arbeitete er als Redakteur der Literaturzeitschriften Indina , Nov Den , Sovremenost und weiterer. Danach wurde Aco opov Redakteur und Direktor der Verlage Ko o Racin und Makedonska Kniga . Er war Mitglied und mehrere Jahre Vorsitzender des Bundes der mazedonischen Schriftsteller.

Produktinformationen

Titel: Aco opov
Editor:
EAN: 9786131054631
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen