Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achtes ökumenisches Konzil

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Da... Weiterlesen
20%
50.05 CHF 40.05
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Das vierte Konzil von Konstantinopel von 869 bis 870, für die katholische Kirche das achte ökumenische Konzil, wird nur von der katholischen Kirche anerkannt, von der orthodoxen Kirche aber abgelehnt. Es ging dabei um den Streit zwischen dem byzantinischen Patriarchen Photius I. und dem Papst Nikolaus I.. Das Konzil, an dem nur sehr wenige Bischöfe teilnahmen, exkommunizierte und verbannte Photius.

Produktinformationen

Titel: Achtes ökumenisches Konzil
Editor:
EAN: 9786130890773
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel