Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achte Österreichische Ärztetagung Salzburg

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prof. Dr. Leopold A r z that seit de[" Grfuldung de,r Van Swieten-GeseUs Prof. Dr. Leopold A r z that seit de[" Grfuldung de,r Van... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Prof. Dr. Leopold A r z that seit de[" Grfuldung de,r Van Swieten-GeseUs

Klappentext

Prof. Dr. Leopold A r z that seit de[" Grfuldung de,r Van Swieten-GeseUs



Inhalt

Tagungsbericht 3. September 1954.- Eröffnungs- und Begrüßungsansprachen.- Kritische Erörterung der modernen Krankheitstheorien.- Die Cystostatica in der Behandlung maligner Tumoren.- Ueber den Einfluß von Hormonen auf maligne Geschwülste.- Die Hormonbehandlung des weiblichen Genitalkarzinoms.- Die interne Behandlung des weiblichen Genitalkarzinoms.- Der Einfluß des Follikelhormons auf Entstehung und Wachstum des Korpuskarzinoms.- Experimentelle Untersuchungen über die Hemmung des Hypophysenvorderlappens durch Steroidhormone und ihre Bedeutung für die Hormonbehandlung des inoperablen Mammakarzinoms und die prophylaktische Hormonbehandlung bei der Radikaloperation.- Die radioaktiven Isotope in der Karzinomtherapie.- Erfahrungen mit Radiogoldbehandlung bei 27 Fällen von malignen Tumoren.- Ein neues Krebs-Chemotherapeutikum.- Die symptomatische Behandlung des Krebskranken.- Grundlagen und Bedeutung der Frischzelltherapie.- Neue Gesichtspunkte in der Behandlung der Claudicatio intermittens.- Zur Behandlung der akuten und chronischen Osteomyelitis.- 4. September 1954.- Über die Epilepsie.- Die chirurgische Behandlung der Epilepsie.- Erfahrungen mit der Elektrocorticographie.- Die Tetanie des Erwachsenen.- Zur Problematik des Wundstarrkrampfes.- Die akuten Krampfkrankheiten im Kindesalter.- Symptomatologie und Therapie der Präeklampsie und Eklampsie.- Statistisches über die Eklampsie an der Innsbrucker Frauenklinik.- Ueber die Wirksamkeit eines Total-Herzextraktes auf den Ablauf des Myokardinfarktes.- Zur Therapie erworbener hämolytischer Anämien.- Pränatale Erkrankungen an vier Beispielen demonstriert.- Die Behandlung des Säuglingsekzems.- Die Behandlung der Angina pectoris.- Medikamentöse Therapie des Hochdruckes.- Die Therapie der Colitis ulcerosa.- Zur Chirurgie der Colitis ulcerosa gravis.- Neue Verzögerungsinsuline beim Diabetes mellitus im Kindesalter.- Früh- und Späterfolge bei Ikterus gravis-Kindern nach Blutaustauschtransfusion.- Filmvorführungen.- 5. September 1954.- Zur Therapie der Virushepatitiden.- Serumhepatitis und Bluttransfusion.- Die orale Penicillintherapie.- Experimentelle und klinische Untersuchungen mit einer Penicillin-Streptomycin-Omnadin-Kombination.- Die Sehnennaht.- Behandlung der frischen Sehnendurchtrennung an Hand und Fingern.- Die moderne Behandlung der Brustfelleiterung.- Die praktische Verwertbarkeit der modernen Thromboseprophylaxe und Therapie während der Schwangerschaft und im Wochenbett.- Fortschritte in der Behandlung der Speiseröhrenverätzung und deren Folgezustände.- Indikationen der Radiumtherapie gutartiger Erkrankungen in der Praxis.- Die moderne Therapie der Verbrennungen.- Wiederbelebung und Sauerstofftherapie.- Chronische Endometritis und Zykluspathologie.- Die Therapie der hämolytischen Syndrome im Kindesalter.- Die neuzeitliche Therapie der eitrigen Meningitiden im Kindesalter und ihre Erfolge.- Generalversammlung.

Produktinformationen

Titel: Achte Österreichische Ärztetagung Salzburg
Untertitel: 3. bis 5. September 1954
Editor:
EAN: 9783211803813
ISBN: 978-3-211-80381-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 481g
Größe: H216mm x B140mm x T20mm
Jahr: 1955
Auflage: 1955.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen