Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achmat-Kadyrow-Moschee

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Achmat-Kadyrow-Moschee in Grosny ist die größte Moschee Russlands. Benannt ist sie nach Achmat Kadyrow, dem ehemaligen Mufti und Präsidenten der Republik Tschetschenien. Am 9. Mai 2004 wurde er bei einem Bombenanschlag in Grosny getötet. Sein Sohn Ramsan Kadyrow ist seit Mai 2007 Präsident Tschetscheniens. Die Bauarbeiten am Ufer der Sunscha hatten Ende der 1980er Jahre begonnen, wurden aber mehrmals unterbrochen. Nach den beiden Tschetschenien-Kriegen von 1994 bis 1996 respektive von 1999 bis 2006 wurde die Moschee von türkischen Baufirmen für 20 Millionen Dollar ab 25. April 2006 in nur 30 Monaten errichtet und am 17. Oktober 2008 eröffnet. Die Moschee wird auch als Tschetscheniens Herz bezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Achmat-Kadyrow-Moschee
Editor:
EAN: 9786130893019
Format: Kartonierter Einband
Genre: Thermodynamik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel