Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GoldenPass-Line (GoldenPass Panoramic)

  • Kartonierter Einband
  • 117 Seiten
Das Bahnerlebnis vom Vierwaldstättersee zum Genfersee - von Luzern über Interlaken und Gstaad nach Montreux! Dieser Reiseführer be... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Bahnerlebnis vom Vierwaldstättersee zum Genfersee - von Luzern über Interlaken und Gstaad nach Montreux! Dieser Reiseführer begleitet Sie auf einer spannenden Entdeckungsreise von Luzern über Interlaken, Spiez, Zweisimmen und Gstaad nach Montreux. Die attraktive und traditionsreiche Strecke führt Sie mit den GoldenPass-Panoramic- Zügen vom Vierwaldstättersee zum Genfersee.

Von Luzern aus durchqueren Sie die historischen Stätten der Region Obwalden, bewältigen den Brünigpass auf einem Zahnradabschnitt, fahren an verwitterten Chalets mit blumengeschmückten Fenstern dem Brienzersee entgegen und folgen seinem Ufer bis Interlaken. Weiter geht es entlang des Thuner Sees nach Spiez und durchs Simmental nach Zweisimmen. Ab Zweisimmen schlängelt sich die GoldenPass-Line durch das Flusstal, in dem sich die traditionellen Berner Bauernhäuser in ihrer intakten natürlichen Umgebung präsentieren, zum weltbekannten Ferienort Gstaad. Durch das Pays d'Enhaut und Greyerzer Land führt die Strecke über den Kamm der Waadtländer Alpen mit dem Rochers-de-Naye und windet sich durch die Rebhänge hinunter zum Genfersee nach Montreux. Die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke werden mit Foto und Text erläutert. Auf den Karten sind die Sehenswürdigkeiten vermerkt. Im Anhang sind die Tourismusbüros, ausgesuchte Hotels und Restaurants und besondere Sehenswürdigkeiten aufgelistet.

Klappentext

Bahn-Reiseführer GoldenPass-Line Dieser Reiseführer begleitet Sie auf einer spannenden Entdeckungsreise von Luzern über Interlaken, Spiez, Zweisimmen und Gstaad nach Montreux. Die attraktive und traditionsreiche Strecke führt Sie mit den GoldenPass-Panoramic- Zügen vom Vierwaldstättersee zum Genfersee. Von Luzern aus durchqueren Sie die historischen Stätten der Region Obwalden, bewältigen den Brünigpass auf einem Zahnradabschnitt, fahren an verwitterten Chalets mit blumengeschmückten Fenstern dem Brienzersee entgegen und folgen seinem Ufer bis Interlaken. Weiter geht es entlang des Thuner Sees nach Spiez und durchs Simmental nach Zweisimmen. Ab Zweisimmen schlängelt sich die GoldenPass-Line durch das Flusstal, in dem sich die traditionellen Berner Bauernhäuser in ihrer intakten natürlichen Umgebung präsentieren, zum weltbekannten Ferienort Gstaad. Durch das Pays d'Enhaut und Greyerzer Land führt die Strecke über den Kamm der Waadtländer Alpen mit den Rochers de Naye und windet sich durch die Rebhänge hinter zum Genfersee nach Montreux. Aus technischen Gründen ist heute noch mehrfach umzusteigen. Den östlichsten Teil der Strecke bildet die schmalspurige Brünig-Linie (Luzern - Brünigpass - Meiringen - Interlaken). Es folgt der normalspurige Abschnitt Interlaken - Spiez - Zweisimmen, der zur BLS gehört. Mit der wiederum schmalspurigen Montreux-Oberlandbahn (MOB) geht es schließlich von Zweisimmen über Gstaad - Montbovon nach Montreux am Genfer See. Auf den schmalspurigen Abschnitten werden Panoramazüge eingesetzt. Zwischen Zweisimmen und Interlaken verkehren die Züge der GoldenPass-Line mit Salonwagen in der 1. Klasse, deren Sitze individuell drehbar sind. Somit wird den Reisenden höchster Komfort gewährt. Die mit Ledersitzen ausgestattete GoldenPass-Lounge.

Produktinformationen

Titel: GoldenPass-Line (GoldenPass Panoramic)
Untertitel: Das Bahnerlebins vom Vierwaldstättersee zum Genfersee Luzern - Interlaken - Gstaad - Montreux
Autor:
Editor:
EAN: 9783936575385
ISBN: 978-3-936575-38-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Geo-Center
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 117
Gewicht: 199g
Größe: H210mm x B115mm x T10mm
Veröffentlichung: 15.04.2011
Jahr: 2011
Auflage: ohne Jahresangabe
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen