Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Teufelskreise - Entfremdung und Literatur in der DDR

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, , 400 Quellen im Literaturverzeich... Weiterlesen
20%
41.50 CHF 33.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: keine, , 400 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Buch werden unter dem Aspekt der Entfremdung vier literarische Texte aus der DDR interpretiert. Damit verbindet sich der Anspruch, die literarische Entwicklung und ihren Bezug zur Wirklichkeit der DDR an entscheidenden Wendepunkten der DDR-Geschichte mit Hilfe von Beispielen darzustellen. Ausführlich interpretiert werden: Bertolt Brechts "Buckower Elegien" (1953) Christa Wolf: "Nachdenken über Christa T." (1968) Heiner Müller: "Zement" (1972) Volker Braun: "Hinze-Kunze-Roman" (1985). Die Interpretationen wollen die Widersprüchlichkeit der Entwicklung der DDR verdeutlichen helfen und sind gleichzeitig Angebote, neu über Entfremdung in der Gegenwart nachzudenken. Der Autor des Buches, Achim Trebeß, Jahrgang 1953, hat bereits 2001 eine Publikation zum Thema "Entfremdung und Ästhetik" vorgelegt (Metzler Verlag Stuttgart und Weimar) und 2006 ein "Lexikon Ästhetik. Kunst, Alltag, Design und Medien" herausgegeben (Metzler Verlag Stuttgart und Weimar).

Autorentext
Achim Trebeß, geb. 1953, Studium der Kulturwissenschaft, Ästhetik und Germanistik an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1987 Promotion zum Russischen Formalismus und tschechischen Strukturalismus, 1999 Habilitation an der Universität Konstanz.

Produktinformationen

Titel: Teufelskreise - Entfremdung und Literatur in der DDR
Untertitel: Vier Interpretationen
Autor:
EAN: 9783638933018
ISBN: 978-3-638-93301-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 324g
Größe: H210mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen