Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

schöner kochen - Vegetarisch

  • Fester Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Und das ist alles vegetarisch? Wer bisher bei vegetarisch an eingeschränkte Möglichkeiten oder Verzicht dachte, wird schon auf den... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Und das ist alles vegetarisch? Wer bisher bei vegetarisch an eingeschränkte Möglichkeiten oder Verzicht dachte, wird schon auf den ersten Seiten seinen Augen nicht trauen. Raffinierte, leckere Küche mit Eyecatcher-Qualitäten bietet Verwöhnaromen und Abwechslung, volle Würze und Geschmack. In einfachen Steps erfährt der Leser, wie er seine Lieblingsrezepte nicht nur punktgenau zubereitet, sondern auch genial auf dem Teller anrichtet. Gleichzeitig leistet diese Küche einen wertvollen Beitrag zu einer gesunden Ernährung. Kreative Gemüseküche-Gerichte mit Rezeptnamen wie Tortillacrumble mit Avocado, Karotten-Ingwer-Canneloni mit Chiligemüse, Morchelroyale mit Bärlauch und Sellerie, Kartoffelsamosas mit Tandoori, Falafel mit Avocado und Limonencreme oder Ziegenkäse schaum mit Paprika-Himbeer-Granité lassen das Vergnügen ahnen, mit dem hier gekocht, angerichtet und gegessen wird.

Autorentext

Foto(s) von: Hubertus Schüler "Ich bin Photograph geworden, weil ich nicht malen kann." schreibt Hubertus Schüler über sich selbst auf seiner Homepage www.hubertus-schueler.de Seine Referenzen sprechen für sich! Autor: Achim Schwekendiek Für Achim Schwekendiek ist es nach Wanderjahren durch die Spitzengastronomie eine Heimkehr, denn in Hameln, unweit des neu eröffneten Schlosshotels Münchhausen, erblickte er 1965 das Licht der Welt. Nach seiner Kochausbildung im Hotel Bergkurpark in Bad Pyrmont, verschlug es Schwekendiek zunächst ins "Landhaus Ammann" nach Hannover, es folgten Stationen als Chef de Partie im Restaurant "Felsenkeller" in Lauenau und im Mainzer Hilton. Knapp zwei Jahre war Schwekendiek Souschef in "Averbecks Giebelhof" in Senden, bevor er als Chef Gardemanger in Heinz Winklers "Tantris" nach München wechselte. Mitte des Jahres 1990 lernt er in Paris die besondere Raffinesse der französischen Küche kennen. Ein halbes Jahr in der Küche der Nobelherberge "Hôtel de Crillon" an der Place Concorde hat Achim Schwekendiek in seinem Kochstil inspiriert und geprägt. Zurück aus Paris, übernimmt er Anfang 1992 die Küchenleitung im Restaurant "Alte Stadtmühle" in Schopfheim und erkocht auf Anhieb 16 Punkte im Gault Millau, bevor er sich entschließt, in Heidelberg seinen Küchenmeister zu absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung, wird Schwekendiek Mitte 1992 Küchenchef im damals gerade eröffneten "Hotel Hohenhaus" in Herleshausen. Hier erkocht er sich seinen ersten Michelin-Stern, gewinnt die Kikkoman Masters und wird beim "Bocuse d'Or" zum besten Fischkoch Deutschlands gekürt.



Klappentext

Und das ist alles vegetarisch? Wer bisher bei vegetarisch an eingeschränkte Möglichkeiten oder Verzicht dachte, wird schon auf den ersten Seiten seinen Augen nicht trauen. Raffinierte, leckere Küche mit Eyecatcher-Qualitäten bietet Verwöhnaromen und Abwechslung, volle Würze und Geschmack. In einfachen Steps erfährt der Leser, wie er seine Lieblingsrezepte nicht nur punktgenau zubereitet, sondern auch genial auf dem Teller anrichtet. Gleichzeitig leistet diese Küche einen wertvollen Beitrag zu einer gesunden Ernährung. Kreative Gemüseküche-Gerichte mit Rezeptnamen wie Tortillacrumble mit Avocado, Karotten-Ingwer-Canneloni mit Chiligemüse, Morchelroyale mit Bärlauch und Sellerie, Kartoffelsamosas mit Tandoori, Falafel mit Avocado und Limonencreme oder Ziegenkäse­schaum mit Paprika-Himbeer-Granité lassen das Vergnügen ahnen, mit dem hier gekocht, angerichtet und gegessen wird.

Produktinformationen

Titel: schöner kochen - Vegetarisch
Untertitel: Die Kunst der perfekten Zubereitung, Rezepte und Tipps, schöner kochen, Die Kuns
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783954530359
ISBN: 978-3-95453-035-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Becker Joest Volk
Genre: Themenkochbücher
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 1141g
Größe: H254mm x B253mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.10.2014
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel