Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Imperialismus: differenziert - individualisiert - handlungsorientiert

  • Kartonierter Einband
  • 113 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
EinFach Geschichte ... differenziert richtet sich an Geschichtslehrerinnen und -lehrer und sieht sich als Ergänzung zu den eingefü... Weiterlesen
20%
28.50 CHF 22.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

EinFach Geschichte ... differenziert richtet sich an Geschichtslehrerinnen und -lehrer und sieht sich als Ergänzung zu den eingeführten Lehrwerken. Aus der Praxis - für die Praxis: Die Reihe will mit vielfältigen, erprobten Methoden und Sozialformen Angebote machen für einen abwechslungsreichen, differenzierenden Unterricht: Eine große Menge an Material, welche bis ins Detail aufeinander abgestimmt ist, vermittelt ein allgemeines Basiswissen über das Thema. Ansprechende und differenzierte Arbeitsaufträge ermöglichen den Schülerinnen und Schülern individualisierte und kreative Zugänge. Neben hilfreichen Tipps zur Einführung und Durchführung werden auch Kriterien zur Bewertung der Unterrichtseinheit vorgestellt. Unser Anliegen ist es, Lehrerinnen und Lehrern schnell und effizient das für den Unterricht in heterogenen Klassen nötige Hintergrundwissen und Material bereitzustellen. Die Reihe EinFach Geschichte ... differenziert ist individualisiert und handlungsorientiert ausgelegt und bietet neue didaktische Ansätze sowie flexible Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung, um die differenzierende Unterrichtsvorbereitung zu erleichtern. Obwohl die Lehrpläne der Bundesländer unterschiedliche Schwerpunkte setzen, stimmen die zentralen thematischen Inhalte vielfach überein, sodass die Hefte bzw. Bausteine der Reihe EinFach Geschichte ... differenziert problemlos in allen Bundesländern zum Einsatz kommen können.

Klappentext

EinFach Geschichte ... differenziert richtet sich an Geschichtslehrerinnen und -lehrer und sieht sich als Ergänzung zu den eingeführten Lehrwerken.

Aus der Praxis - für die Praxis: Die Reihe will mit vielfältigen, erprobten Methoden und Sozialformen Angebote machen für einen abwechslungsreichen, differenzierenden Unterricht:

  • Eine große Menge an Material, welche bis ins Detail aufeinander abgestimmt ist, vermittelt ein allgemeines Basiswissen über das Thema.
  • Ansprechende und differenzierte Arbeitsaufträge ermöglichen den Schülerinnen und Schülern individualisierte und kreative Zugänge.
  • Neben hilfreichen Tipps zur Einführung und Durchführung werden auch Kriterien zur Bewertung der Unterrichtseinheit vorgestellt.

Unser Anliegen ist es, Lehrerinnen und Lehrern schnell und effizient das für den Unterricht in heterogenen Klassen nötige Hintergrundwissen und Material bereitzustellen.

Die Reihe EinFach Geschichte ... differenziert ist individualisiert und handlungsorientiert ausgelegt und bietet neue didaktische Ansätze sowie flexible Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung, um die differenzierende Unterrichtsvorbereitung zu erleichtern.

Obwohl die Lehrpläne der Bundesländer unterschiedliche Schwerpunkte setzen, stimmen die zentralen thematischen Inhalte vielfach überein, sodass die Hefte bzw. Bausteine der Reihe EinFach Geschichte ... differenziert problemlos in allen Bundesländern zum Einsatz kommen können.

Produktinformationen

Titel: Der Imperialismus: differenziert - individualisiert - handlungsorientiert
Untertitel: differenziert - produktorientiert - handlungsorientiert - individualisiert
Autor:
EAN: 9783140247375
ISBN: 978-3-14-024737-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schöningh
Genre: Schulbücher allgemein
Anzahl Seiten: 113
Gewicht: 314g
Größe: H298mm x B210mm x T9mm
Veröffentlichung: 10.07.2018
Jahr: 2018
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen