Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achim Oster

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Hans Karl Joachim Oster ( 20. Februar 1914 in Dresden; 2. März 1983 in Dachau) war von... Weiterlesen
20%
50.05 CHF 40.05
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Hans Karl Joachim Oster ( 20. Februar 1914 in Dresden; 2. März 1983 in Dachau) war von Mai 1950 bis 1957 Leiter des Sicherheitsgruppe im Amt Blank, der Vorläuferorganisation des Militärischen Abschirmdienstes. Später war er Offizier der Bundeswehr, u.a. Militärattaché in Spanien. Danach war er bei verschiedenen Dienststellen der Nato und zuletzt als Generalmajor der Bundeswehr tätig. Joachim Oster war Sohn von Hans Oster. Oster trat nach dem Abitur 1933 als Offiziersanwärter in die Reichswehr ein. Zu Beginn des zweiten Weltkrieges war er Adjutant beim Artillerieführer des Armeeoberkommandos II. Zwischen 1942 und 1943 war Oster Teilnehmer am Generalstabslehrgang. Im Jahr 1943 heiratete er Anna Haaser (14. Mai 1920 - 8. Februar 2009), die Sekretärin des späteren CSU-Politikers Josef Müller. In den letzten beiden Kriegsjahren wurde er in verschiedenen Stäben eingesetzt. Oster gehörte zum Umfeld des militärischen Widerstandes.

Produktinformationen

Titel: Achim Oster
Editor:
EAN: 9786130905330
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 136

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel