Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Vaterfigur in den Werken Franz Kafkas - Hauptblick auf "Das Urteil" mit Seitenblick auf "Die Verwandlung"

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Trier (Universität ... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Trier (Universität Trier), Veranstaltung: Proseminar III, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Litt Franz Kafka unter seinem Vater und verwandte er deshalb patriarchische Vaterfiguren in seinen Werken?(Mehr dazu lässt sich in den beiden Werken und vor allem im "Brief an den Vater" finden.) oder Litt der Vater unter seinem Sohn Franz? und schrieb Franz Kafka deshalb über diese Beziehung, als Entschuldigung? bzw. Empfindet Franz Kafka ein Ungenügendsein gegenüber seinem Vater? Dieser Biographische Hintergrund ist wichtig um die Erzählungen "Das UrteiL" und "Die Verwandlung" zu verstehen.

Produktinformationen

Titel: Die Vaterfigur in den Werken Franz Kafkas - Hauptblick auf "Das Urteil" mit Seitenblick auf "Die Verwandlung"
Autor:
EAN: 9783640875566
ISBN: 978-3-640-87556-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B142mm x T13mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel