Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Zeugenbeistand

  • Kartonierter Einband
  • 321 Seiten
Der Autor: Achim M. Lüdeke wurde 1963 in Hamburg-Bergedorf geboren. Nach dem Abitur Studium der Rechtswissenschaften an der ... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Achim M. Lüdeke wurde 1963 in Hamburg-Bergedorf geboren. Nach dem Abitur Studium der Rechtswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Nach der ersten juristischen Staatsprüfung in Schleswig schloß sich 1994 die Referendarausbildung beim Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht an. 1995 Promotion an der CAU bei Prof. Dr. Wagner mit «magna cum laude».



Klappentext

Diese Arbeit behandelt umfassend die auch nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts im Jahre 1974 noch weithin unbekannte Figur des Zeugenbeistands. Hierbei zeigt der Verfasser die prozeß-ökonomische Dimension des Zeugenbeistands in der Strafprozeßordnung auf, die ihn zu einem Mittler zwischen den Interessen der Strafrechtspflege und den Zeugenbelangen macht. Im Vordergrund der als Handbuch konzipierten Darstellung stehen die Originär- und Derivativrechte des Zeugenbeistands, die de lege ferenda zu optimieren sind. De lege lata erfahren die «gefährdeten» und «hilflosen» Zeugen durch die Teilhabe des Zeugenbeistands an ihren Rechten, aber auch durch seine Originärrechte (z.B. Anwesenheits- und Akteneinsichtsrecht), eine Aufwertung, durch die der beistandsbedürftige Zeuge in der Vernehmung in die Rolle eines Quasi-Prozeßbeteiligten einrückt.

Produktinformationen

Titel: Der Zeugenbeistand
Untertitel: Analytische Betrachtung zur Rechtsfigur des Zeugenbeistands im geltenden und künftigen Strafverfahrensrecht
Autor:
EAN: 9783631494233
ISBN: 978-3-631-49423-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 321
Gewicht: 412g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen