Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Solvabilität deutscher Lebensversicherungsunternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch das Vierzehnte Gesetz zur Änderung des Versicherungsauf- sichtsgesetzes wird die Solvabilitätsberechnung für Lebensver- sich... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Durch das Vierzehnte Gesetz zur Änderung des Versicherungsauf- sichtsgesetzes wird die Solvabilitätsberechnung für Lebensver- sicherungsunternehmen in Deutschland eingeführt. Die Beurteilung der Solvabilitätsbestimmungen erfolgt anhand einer theoretischen Konzeption über Ziele, Instrumente und Modellelemente zweier Solvabilitätssysteme sowie einer empirischen Untersuchung der Solvabilität von 30 deutschen Lebensversicherungsunternehmen.

Klappentext

Durch das Vierzehnte Gesetz zur Änderung des Versicherungsauf- sichtsgesetzes wird die Solvabilitätsberechnung für Lebensver- sicherungsunternehmen in Deutschland eingeführt. Die Beurteilung der Solvabilitätsbestimmungen erfolgt anhand einer theoretischen Konzeption über Ziele, Instrumente und Modellelemente zweier Solvabilitätssysteme sowie einer empirischen Untersuchung der Solvabilität von 30 deutschen Lebensversicherungsunternehmen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Ziele, Instrumente und Modellelemente zweier Solvabilitätssysteme - Solvabilitätsberechnung in der Lebens- versicherung - Empirische Untersuchung - Solvabilitätspolitik.

Produktinformationen

Titel: Die Solvabilität deutscher Lebensversicherungsunternehmen
Autor:
EAN: 9783820451740
ISBN: 978-3-8204-5174-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: 328g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel