Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ferrara zur Zeit Ariosts

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
Fachbuch aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Breme... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Referat entstand im Arbeitszusammenhang eines Seminars zu Ariosts "Orlando Furioso". Es soll versucht werden, den kulturellen Kontext des Werkes zu Beginn des !6. Jahrhunderts in Ferrara zu beschreiben. Im Rahmen dieser Arbeit werde ich keinen Überblick über die Literatur zum Themageben. Während der Arbeit am Thema konnte ich allenfalls die Literatur, die eher zufällig in den Universitätsbibliotheken Bremens und Osnabrücks vorhanden ist, einsehen. Auch über die Fernleihe konnte ich nur auf eher zufällige Quellen zurückgreifen. Dennoch hoffe ich, einen angemessenen Einblick in die Problematik geben zukönnen. Von Bedeutung kann die Arbeit für alle sein, die sich für - die italienische Spätrenaissance, - die Autoren Ludovico Ariosto und Torquato Tasso oder - die Entstehung des Absolutismus aus der Renaissance interessieren.

Klappentext

Fachbuch aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das vorliegende Referat entstand im Arbeitszusammenhang eines Seminars zu Ariosts "Orlando Furioso". Es soll versucht werden, den kulturellen Kontext des Werkes zu Beginn des !6. Jahrhunderts in Ferrara zu beschreiben. Im Rahmen dieser Arbeit werde ich keinen Überblick über die Literatur zum Themageben. Während der Arbeit am Thema konnte ich allenfalls die Literatur, die eher zufällig in den Universitätsbibliotheken Bremens und Osnabrücks vorhanden ist, einsehen. Auch über die Fernleihe konnte ich nur auf eher zufällige Quellen zurückgreifen. Dennoch hoffe ich, einen angemessenen Einblick in die Problematik geben zukönnen. Von Bedeutung kann die Arbeit für alle sein, die sich für . die italienische Spätrenaissance, . die Autoren Ludovico Ariosto und Torquato Tasso oder . die Entstehung des Absolutismus aus der Renaissance interessieren.

Produktinformationen

Titel: Ferrara zur Zeit Ariosts
Autor:
EAN: 9783656436782
ISBN: 978-3-656-43678-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H211mm x B128mm x T25mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel