Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

»Die chinesische Sonne scheint immer von unten«

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
Das Standardwerk für die Filmlichtgestaltung in 6., komplett überarbeiteter Auflage: Achim Dunker führt mit seinem Buch in die Ges... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Der Verlag kann zur Zeit nicht liefern - Lieferzeit 2 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Das Standardwerk für die Filmlichtgestaltung in 6., komplett überarbeiteter Auflage: Achim Dunker führt mit seinem Buch in die Gestaltung von Licht und Schatten ein und erklärt praxisnah alle wesentlichen Aspekte für Film, Video und Fotografie: Er stellt die wichtigsten Scheinwerfer und technischen Hilfsmittel vor, zeigt das LichtSetzen bei Innen- und Außenaufnahmen und gibt wertvolle Tipps zu Organisation und Zeitmanagement. Dabei geht er mit der Neuauflage auf die aktuellen Entwicklungen der Filmausleuchtung ein: Die Leuchten sind leistungsstärker und flexibler geworden. Die Kameras haben eine höhere Lichtempfindlichkeit bei verbesserter Auflösung. Aber auch die Filmsprache und unsere Sehgewohnheiten haben sich weiterentwickelt. Erstmals enthalten: Der "Guerilla Lighting"-Lichtkoffer für einen schnellen, effektiven und kostengünstigen Lichtaufbau mit modernen Filmleuchten. Außerdem Links zu zahlreichen Web-Tutorials des Autors über die verschiedenen Licht-Sets zum Selbstbauen und Ausleuchten. Dabei gilt: Nicht immer ist das, was richtig im Sinne von realistisch ist, auch gut und wirkungsvoll. So kann das Filmlicht auch schon mal wundervoll falsch sein und, wie Gernot Roll meinte, die "Sonne von unten scheinen"... Das Buch richtet sich an Kameraleute und Fotografen sowie an Regisseure und Drehbuchautoren, die sich mit den dramaturgischen Möglichkeiten der Lichtgestaltung näher beschäftigen möchten. Es sind keine physikalischen oder technischen Vorkenntnisse nötig.

Autorentext

Achim Dunker ist Diplom-Fotoingenieur. Er produziert Auftragsfilme und arbeitet als Regisseur und Hochschuldozent.



Klappentext

Das Standardwerk für die Filmlichtgestaltung in 6., komplett überarbeiteter Auflage: Achim Dunker führt mit seinem Buch in die Gestaltung von Licht und Schatten ein und erklärt praxisnah alle wesentlichen Aspekte für Film, Video und Fotografie: Er stellt die wichtigsten Scheinwerfer und technischen Hilfsmittel vor, zeigt das LichtSetzen bei Innen- und Außenaufnahmen und gibt wertvolle Tipps zu Organisation und Zeitmanagement. Dabei geht er mit der Neuauflage auf die aktuellen Entwicklungen der Filmausleuchtung ein: Die Leuchten sind leistungstärker und flexibler geworden. Die Kameras haben eine höhere Lichtempfindlichkeit bei verbesserter Auflösung. Aber auch die Filmsprache und unsere Sehgewohnheiten haben sich weiterentwickelt. Erstmals enthalten: Der »Guerilla Lighting«-Lichtkoffer für einen schnellen, effektiven und kostengünstigen Lichtaufbau mit modernen Filmleuchten. Außerdem Links zu zahlreichen Web-Tutorials des Autors über die verschiedenen Licht-Sets zum selbst Nachbauen und Ausleuchten. Dabei gilt: Nicht immer ist das, was richtig im Sinne von realistisch ist, auch gut und wirkungsvoll. So kann das Filmlicht auch schon mal wundervoll falsch sein und wie Gernot Roll meinte, die "Sonne von unten scheinen"... Das Buch richtet sich an Kameraleute und Fotografen sowie an Regisseure und Drehbuchautoren, die sich mit den dramaturgischen Möglichkeiten der Lichtgestaltung näher beschäftigen möchten. Es sind keine physikalischen oder technischen Vorkenntnisse nötig.



Zusammenfassung
DAS Buch für alle, die sich mit dem Thema Film auseinanderSetzen. (phindie.de) Zu den Vorauflagen: Das Buch richtet sich primär an Leute, die richtige, lange Filme drehen wollen. Das Buch ist hilfreicher gewesen als alle anderen, die ich gelesen habe. Hier hatte ich am Ende das Gefühl: "Wow, ich habe viel gelernt!" (alltageinesfotoproduzenten.de) Experimentieren mit Raum und Licht ist die beste Art zu lernen, Ausprobieren bleibt auch für den erfahrenen Beleuchter oft der einzige Weg, die beste Lösung zu finden, und der Meinungsaustausch zwischen den Mitgliedern eines Drehteams kann dem Prozess nur nutzen. Indem er dies verdeutlicht, nimmt Dunker den Laien unter den Lesern die Befangenheit und sorgt dafür, dass sie das Buch nie frustriert oder überfordert zur Seite legen, sondern fasziniert sind von den zahlreichen Möglichkeiten der Lichtgestaltung. (schnitt.de) Dunkers gut verständliches und informatives Buch gibt interessante Einblicke in die dramaturgischen Möglichkeiten von Licht und Schatten. (romansuche.de)

Produktinformationen

Titel: »Die chinesische Sonne scheint immer von unten«
Untertitel: Licht- und Schattengestaltung im Film
Autor:
EAN: 9783867643948
ISBN: 978-3-86764-394-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Uvk Verlags GmbH
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 328g
Größe: H211mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 03.04.2014
Jahr: 2014
Auflage: 6., überarbeitete Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel