Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sport und Selbstkonzept

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
Im vorliegenden Buch wird der gegenwärtige Stand der sportwissenschaftlichen Selbstkonzeptforschung vorgestellt. Der sowohl theor... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Im vorliegenden Buch wird der gegenwärtige Stand der sportwissenschaftlichen Selbstkonzeptforschung vorgestellt. Der sowohl theoretisch und als auch sportpraktisch relevanten Frage nach der Beziehung zwischen Sport und Selbstkonzept wird auf der Basis grundlegender theoretischer Perspektiven, der Zusammenfassung empirisch gestützter Befunde sowie der Darstellung aktueller Studien von insgesamt zwölf Autorinnen und Autoren nachgegangen.
Im ersten Teil des Buches werden die verschiedenen theoretischen Perspektiven der Sportwissenschaft behandelt. Im zweiten Teil werden aktuelle empirische Studien vorgestellt, die den Fokus vornehmlich auf Aspekte der Selbstkonzeptentwicklung im Sport richten.
Das Buch wendet sich an Fachkolleginnen und Fachkollegen aus der Sportwissenschaft und den Nachbardisziplinen, Studierende sowie an interessierte Sportlehrkräfte als auch Trainerinnen und Trainer aus dem Breiten-, Gesundheits-, Leistungs- und Schulsport. Es dient der wissenschaftlichen und beruflichen Orientierung und Weiterbildung und ist insbesondere als universitäre Seminarlektüre geeignet.



Inhalt

Vorwort
Einführung
1. Perspektiven der Selbstkonzeptforschung in der Sportwissenschaft
2. Empirische Studien zum Zusammenhang von Sport und Selbstkonzept
Literaturverzeichnis
Autorenverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Sport und Selbstkonzept
Untertitel: Struktur, Dynamik und Entwicklung
Editor:
Autor:
EAN: 9783778046104
ISBN: 978-3-7780-4610-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hofmann GmbH & Co. KG
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 303g
Größe: H211mm x B152mm x T18mm
Veröffentlichung: 12.02.2008
Jahr: 2008
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen