Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sieben Zeichen des Messias

  • Paperback
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Autoren wählen einen außergewöhnlichen und unverbrauchten Zugang für ihre Einführung in das Sakramentenverständnis. Zunächst w... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Die Autoren wählen einen außergewöhnlichen und unverbrauchten Zugang für ihre Einführung in das Sakramentenverständnis. Zunächst wird gezeigt, dass kein einzelnes Sakrament verstanden werden kann, wenn das Grund- und Gesamtsakrament "Kirche" nicht verstanden wird. Sakramente haben nur Sinn, wenn sie mit der Aufgabe der Kirche in der Welt verbunden bleiben. Sie sind weder magische Riten noch Mittel zu einem individualistischen Heil. Einen weiteren Schwerpunkt legen die Autoren auf die unhintergehbare Verbundenheit des Sakraments "Kirche" mit dem Gottesvolk Israel. Von da aus können sie dann ungezwungen zeigen, wie die Sakramente im Leben und Handeln Jesu grundgelegt sind und welche Funktion und Bedeutung sie für Christen in der Welt von heute haben können.

Autorentext

Achim Buckenmaier, Dr. theol., geb. 1959, ist Professor und Direktor des Lehrstuhls für die Theologie des Volkes Gottes an der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom. Arnold Stötzel, Dr. theol. habil., geb. 1943, ist Dozent am Lehrstuhl für die Theologie des Volkes Gottes an der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom. Ludwig Weimer, Dr. theol., geb. 1940, ist Professor am Lehrstuhl für die Theologie des Volkes Gottes an der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom.



Klappentext

Die Autoren wählen einen außergewöhnlichen und unverbrauchten Zugang für ihre Einführung in das Sakramentenverständnis. Zunächst wird gezeigt, dass kein einzelnes Sakrament verstanden werden kann, wenn das Grund- und Gesamtsakrament "Kirche" nicht verstanden wird. Sakramente haben nur Sinn, wenn sie mit der Aufgabe der Kirche in der Welt verbunden bleiben. Sie sind weder magische Riten noch Mittel zu einem individualistischen Heil. Einen weiteren Schwerpunkt legen die Autoren auf die unhintergehbare Verbundenheit des Sakraments "Kirche" mit dem Gottesvolk Israel. Von da aus können sie dann ungezwungen zeigen, wie die Sakramente im Leben und Handeln Jesu grundgelegt sind und welche Funktion und Bedeutung sie für Christen in der Welt von heute haben können.

Produktinformationen

Titel: Die Sieben Zeichen des Messias
Untertitel: Das eine Volk Gottes als Sakrament für die Welt
Autor:
EAN: 9783791724263
ISBN: 978-3-7917-2426-3
Format: Paperback
Herausgeber: Pustet, Friedrich GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 253g
Größe: H222mm x B142mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.03.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl. 03.2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen