Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Process Mapping und Activity Based Costing in derSupply Chain

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch zahlreiche Veränderungstreiber stehen Unternehmen unter dem Druck, neue Kostensenkungs-, Gewinn- und Wachstumspotenziale ers... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch zahlreiche Veränderungstreiber stehen Unternehmen unter dem Druck, neue Kostensenkungs-, Gewinn- und Wachstumspotenziale erschließen zu müssen. Zunehmende Beachtung findet dabei die Idee, dies durch Gestaltung und Koordination bereichs- sowie unternehmensübergreifender Wertschöpfungsprozesse zu verwirklichen. Um dies auch effektiv in die Tat umsetzen zu können, ist die Anwendung von unterstützenden Controllinginstrumenten unabdingbar. Mit dem Transparenz schaffenden Mapping und dem Costing unternehmensübergreifender Prozesse stellt der Autor Achim Auer zwei solcher Instrumente vor. Neben dem Stand der betriebswirtschaftlichen Forschung zu diesem Thema werden auch zahlreiche Anwendungsbeispiele aufgezeigt. Das Buch richtet sich sowohl an Studierende und Lehrende an Hochschulen, sowie an Praktiker, die sich mit flankierenden Maßnahmen eines erfolgreichen Supply Chain Management auseinandersetzen wollen.

Autorentext

Achim Auer, Dipl.-Betriebsw. (FH): Logistik- und E-Business-Studium am RheinAhrCampus Remagen. Controller bei METRO Group Asset Management, Düsseldorf.



Klappentext

Durch zahlreiche Veränderungstreiber stehen Unternehmen unter dem Druck, neue Kostensenkungs-, Gewinn- und Wachstumspotenziale erschließen zu müssen. Zunehmende Beachtung findet dabei die Idee, dies durch Gestaltung und Koordination bereichs- sowie unternehmensübergreifender Wertschöpfungsprozesse zu verwirklichen. Um dies auch effektiv in die Tat umsetzen zu können, ist die Anwendung von unterstützenden Controllinginstrumenten unabdingbar. Mit dem Transparenz schaffenden Mapping und dem Costing unternehmensübergreifender Prozesse stellt der Autor Achim Auer zwei solcher Instrumente vor. Neben dem Stand der betriebswirtschaftlichen Forschung zu diesem Thema werden auch zahlreiche Anwendungsbeispiele aufgezeigt. Das Buch richtet sich sowohl an Studierende und Lehrende an Hochschulen, sowie an Praktiker, die sich mit flankierenden Maßnahmen eines erfolgreichen Supply Chain Management auseinandersetzen wollen.

Produktinformationen

Titel: Process Mapping und Activity Based Costing in derSupply Chain
Untertitel: Controllinginstrumente zur Unterstützung des SupplyChain Managements
Autor:
EAN: 9783639076745
ISBN: 978-3-639-07674-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 189g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013