Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achilles Huber

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ac... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Achilles Huber ( 9. Februar 1776 in Sissach; 7. Juli 1860 in Basel, reformiert, heimatberechtigt in Basel) war ein Schweizer Architekt. Achilles Huber kam am 9. Februar 1776 in Sissach als Sohn des Pfarrers Johann Jakob Huber zur Welt. Seinen ersten Unterricht könnte Achilles Huber bei Johann Ulrich Büchel in Basel erhalten haben. Anschliessend absolvierte er eine vierjährige Steinmetzlehre bei Werkmeister Niklaus Sprüngli in Bern. In den Jahren 1798 bis 1802 war er für verschiedene Architekten in Zürich, Strassburg und Karlsruhe tätig. In Karlsruhe war er Schüler von Friedrich Weinbrenner, der auf ihn einen entscheidenden Einfluss ausgeübt hat.

Produktinformationen

Titel: Achilles Huber
Editor:
EAN: 9786130997465
Format: Kartonierter Einband
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 136g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel