Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achenwall

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Go... Weiterlesen
20%
50.80 CHF 40.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Gottfried Achenwall ( 20. Oktober 1719 in Elbing; 1. Mai 1772 in Göttingen) deutscher Historiker und Jurist. Er gilt als Vertreter naturrechtlicher Vorstellungen und als deutscher Begründer der "Statistik", welche er zu einer eigenen Wissenschaft erhob. Gottfried Achenwall wurde in Elbing, Westpreußen, (heute Elbl g, Polen), als Sohn eines Kaufmannes geboren. Er studierte seit 1738 in Jena, dann Halle (wo er Johann Stephan Pütter kennenlernte), dann wieder in Jena und schließlich in Leipzig und absolvierte sein staatswissenschaftliches Studium. 1743 bis 1746 arbeitete er in Dresden als Hofmeister, bis er 1746 die Magisterwürde der philosophischen Fakultät zu Leipzig erhielt. Dann las Achenwall in Marburg als Privatdozent Geschichte, Statistik, Naturrecht und Völkerrecht, bis er 1748 nach Göttingen zog, wo er dank Pütters Hilfe zunächst als besoldeter Dozent und dann als außerordentlicher Professor der philosophischen Fakultät arbeitete.

Produktinformationen

Titel: Achenwall
Editor:
EAN: 9786130974183
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel