Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achensee Bundesstraße

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Achenseestraße (B 181) ist eine Landesstraße in Österreich und verläuft von Strass im Zillertal (B 171) über Eben am Achensee/Maurach, den Achensee, Achenkirch zur Staatsgrenze am Achenpass, wo Anschluss an die deutschen Bundesstraßen B 13 und B 307 besteht. Die Gesamtlänge beträgt 33,5 km. Der Fahrweg am Achensee wurde bereits 1482 eingerichtet und war seit 1495 mautpflichtig. Ab 1915 wurde dieser Fahrweg soweit ausgebessert, so dass er von Kraftfahrzeugen befahren werden konnte. 1938 begannen die Bauarbeiten für den Bau einer modernen Autostraße, die jedoch 1942 kriegsbedingt eingestellt werden mussten. Der im Bau befindliche Seehoftunnel wurde im Zweiten Weltkrieg für die Rüstungsproduktion der Messerschmittwerke genutzt.

Produktinformationen

Titel: Achensee Bundesstraße
Editor:
EAN: 9786130973308
Format: Kartonierter Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 144g
Größe: H5mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel