Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ach Gott, wie manches Herzeleid

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Kantate Ach Gott, wie manches Herzeleid (BWV 58) zählt zu den geistlichen Kantaten Johann Sebastian Bachs. Sie gehört zum Sonntag nach Neujahr. Die Kantate entstand vermutlich 1727 in Leipzig und wurde 1734 oder 1735 umgearbeitet. Die Uraufführung fiel auf den 5. Januar 1727. Thematisch zählt die Kantate BWV 58 zu den Neujahrskantaten. Das Evangelium des entsprechenden Sonntags erzählt von der Flucht der heiligen Familie nach Ägypten (Matth. 2, 13-15), die Kantate spielt entsprechend darauf an, indem sie diese Geschichte als Kampf der Welt gegen den Glauben auslegt.

Produktinformationen

Titel: Ach Gott, wie manches Herzeleid
Editor:
EAN: 9786130944742
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen