Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Acca Larentia

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ac... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Acca Larentia, auch nur Larentia genannt (eigentlich "Larenmutter") ist eine römische Göttin, die als Amme von Romulus und Remus in der Sage von der Gründung der Stadt Rom auftaucht. Sie ist die Gattin des Bauern Faustulus, der die beiden ausgesetzten Kinder im Tiber findet. Sie erscheint in der römischen Sage einerseits als Dirne und als Geliebte des Herkules und Gattin des reichen Tarutius (nicht Larutius), die ihre von ihm geerbten Besitzungen dem römischen Volk oder dem Romulus vermachte und dann plötzlich verschwand, andererseits als die Frau des Hirten Faustulus. Als solche war sie Mutter von zwölf Söhnen und Pflegemutter des Romulus, welcher mit seinen Adoptivbrüdern (nach dem Tode des zwölften) das Kollegium der "Flurbrüder" (Fratres Arvales) gründete, deren Abzeichen ein Ährenkranz und die weiße Binde war.

Produktinformationen

Titel: Acca Larentia
Editor:
EAN: 9786130595845
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen