Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Acanthophis

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Di... Weiterlesen
20%
44.15 CHF 35.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Todesottern (Acanthophis) sind eine Gattung der Giftnattern, die mit neun Arten in Australien und Neuguinea verbreitet ist. Allgemein betrachtet haben die Todesottern eine gedrungene und kompakte Körperform mit einem kurzen Schwanz und kurzem, kantigem Kopf, sie ähneln also sehr stark einer typischen Viper. Weitere Merkmale, die auch auf viele Vipern zutreffen, sind die je nach dem schwach oder stark gekielten Schuppen, größere und aufgerichtete Schuppen über dem Auge sowie vertikale und oval geformte Pupillen. Generell sind die Giftzähne der Giftnattern relativ kurz und unbeweglich, wohingegen Todesottern über vergleichsweise lange und bewegliche Giftzähne verfügen. Trotz der enormen Ähnlichkeiten zu den Vipern handelt es sich bei ihnen um echte Giftnattern.

Produktinformationen

Titel: Acanthophis
Editor:
EAN: 9786130585006
Format: Kartonierter Einband
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen