Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abwägende Vernunft

Ziel ethischer Diskussionen ist die Klärung moralischer Konflikte. Um zu vertretbaren Entscheidungen zu kommen, bedarf es vor alle... Weiterlesen
Fester Einband, 852 Seiten  Weitere Informationen
20%
216.00 CHF 172.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ziel ethischer Diskussionen ist die Klärung moralischer Konflikte. Um zu vertretbaren Entscheidungen zu kommen, bedarf es vor allem einer begründeten Gewichtung der jeweils betroffenen Güter und Ansprüche. Verschiedene Konflikte erfordern je eigene Formen der Abwägung. Die Autoren widmen sich den vielfältigen Leistungen der abwägenden Vernunft in historischer und systematischer Perspektive: Im ersten Teil werden antike und mittelalterliche Quellen der Ethik untersucht. Der zweite Teil setzt sich mit neuzeitlichen Beiträgen, mit analytischen und wissenschaftstheoretischen Grundsatzfragen und mit aktuellen Konfliktfeldern auseinander. Schließlich widmen sich Beiträge der Religionswissenschaft und Religionsphilosophie.

Autorentext

Franz-Josef Bormann ist Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Systematische Theologie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Christian Schröer ist Professor für Philosophie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.



Zusammenfassung
"Insgesamt handelt es sich bei dem Band um einen facettenreichen und wichtigen Beitrag zur analyse von Abwägungen, der eine Lücke in der philosophischen Diskussion aufzeigt." Jan-R. Sieckmann in: Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie 3/2006 "Beachtlich bereits in Umfang und Ausstattung bietet er [der Band] gerade in seiner ungewöhnlichen thematischen Konzentration wie in der Breite der dazu dargebotenen Zugänge und Entfaltungen einen für den ethisch interessierten Leser höchst informativen und anregenden Einblick in heutiges, geistesgeschichtliche Traditionen wie interdisziplinäre Dimensionen berücksichtigendes Nachdenken über Chancen und Herausforderungen abwägender praktischer Vernunft." Alois Joh. Buch in: Zeitschrift für medizinische Ethik 3/2005

Produktinformationen

Titel: Abwägende Vernunft
Untertitel: Praktische Rationalität in historischer, systematischer und religionsphilosophischer Perspektive
Editor: Franz-Josef Bormann Christian Schröer
EAN: 9783110175172
ISBN: 978-3-11-017517-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 852
Gewicht: 1390g
Größe: H230mm x B155mm x T51mm
Jahr: 2004

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen