Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Abu l-Faid Thauban ibn Ibrahim

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Dhu n-Nun, eigentlich Abu l-Faid Thauban i... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Dhu n-Nun, eigentlich Abu l-Faid Thauban ibn Ibrahim ( 796 in Achmim; 859), war ein Sufi (islamischer Mystiker) aus Ägypten, deswegen wird er auch häufig Dhu n-Nun al-Misri Dhu n-Nun der Ägypter genannt. Seine Eltern waren vom Stamm der Nubier aus Oberägypten. Dhu n-Nun wurde jedoch nicht nur als Mystiker sondern auch als Magier angesehen, weil er Bücher über Alchemie verfasst haben soll. Um das Jahr 840 herum war er während der Verfolgung der "Altgläubigen" in Bagdad eingekerkert.

Produktinformationen

Titel: Abu l-Faid Thauban ibn Ibrahim
Editor:
EAN: 9786130552077
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100