Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abtei Notre Dame (Soissons)

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Notre Dame ist die Ruine eines Benediktinerinnenklosters in der französischen Stadt So... Weiterlesen
20%
39.55 CHF 31.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Notre Dame ist die Ruine eines Benediktinerinnenklosters in der französischen Stadt Soissons (Département Aisne). Die Abtei von Notre Dame wurde unter den Merowingern zwischen 659 und 666 gegründet und wurde später karolingische Reichsabtei. Gisela, die Schwester Karls des Großen, war hier Äbtissin und seine Tochter Rotrude Nonne. Eine bedeutende spätere Äbtissin war Katharina von Bourbon, die Tante Heinrich IV. Unter Kaiser Ludwig dem Frommen wurde das Benediktinerinnenkloster Notre Dame zu Soissons Mutterkloster der Reichsabtei Herford, während die Benediktinerabtei Corbie Mutterkloster der Reichsabtei Corvey wurde.

Produktinformationen

Titel: Abtei Notre Dame (Soissons)
Editor:
EAN: 9786130491963
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen