Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abtei Himmerod

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Kloster Himmerod (Lautschrift in Eifler Mundart: Hammerd ) ist eine 1134/35 durch Bern... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Kloster Himmerod (Lautschrift in Eifler Mundart: Hammerd ) ist eine 1134/35 durch Bernhard von Clairvaux gegründete Zisterzienser-Abtei in der Eifel. Sie liegt zwischen Großlittgen und Eisenschmitt (Landkreis Bernkastel-Wittlich) im Tal der Salm. Nach der Berufung des Albero von Montreuil zum Erzbischof von Trier im Jahre 1131 setzte sich dieser bei Bernhard von Clairvaux für die Gründung eines Zisterzienserklosters auf trierischem Gebiet ein. Daraufhin entsandte Bernhard im Jahre 1134 von Clairvaux aus einen Gründerkonvent unter dem Abt Randulf. Zunächst ließ sich der Konvent bei Winterbach an der Kyll (Eifel) nieder. Bei einem Besuch Bernhards im Jahre 1135 bestimmte dieser Himmerod im Salmtal als neuen Standort.

Produktinformationen

Titel: Abtei Himmerod
Editor:
EAN: 9786130485894
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 76

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen