Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abtei Averbode

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Averbode ist eine Prämonstratenser-Abtei in Averbode, einer Teilgemeinde der... Weiterlesen
20%
45.50 CHF 36.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Averbode ist eine Prämonstratenser-Abtei in Averbode, einer Teilgemeinde der flämischen Stadt Scherpenheuvel-Zichem. 1134-1135 wurde die Liebfrauen-und-Johannes-der-Täufer-Abtei von Arnold II., dem Grafen von Loon, gestiftet. Die Ausdehnung des Abteigeländes erfolgte erst ab 1147. Durch geschicktes Wirtschaften erlebte die Abtei Averbode Ende des 13. Jahrhunderts eine Blütezeit, die noch das gesamte 14. Jahrhundert andauerte.

Klappentext

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Averbode ist eine Prämonstratenser-Abtei in Averbode, einer Teilgemeinde der flämischen Stadt Scherpenheuvel-Zichem. 1134-1135 wurde die Liebfrauen-und-Johannes-der-Täufer-Abtei von Arnold II., dem Grafen von Loon, gestiftet. Die Ausdehnung des Abteigeländes erfolgte erst ab 1147. Durch geschicktes Wirtschaften erlebte die Abtei Averbode Ende des 13. Jahrhunderts eine Blütezeit, die noch das gesamte 14. Jahrhundert andauerte.

Produktinformationen

Titel: Abtei Averbode
Untertitel: Prämonstratenser, Ordensgemeinschaft, Regularkanoniker, Johann Ohnefurcht, Römisch- Katholische Kirche, Chorgestühl
Editor:
EAN: 9786130465445
ISBN: 978-613-0-46544-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Betascript Publishers
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 152g
Größe: H220mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.02.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel