Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abt Suger von Saint-Denis

Andreas Speer und Günther Binding stellen die erste vollständige deutsche Übersetzung der 3 Schriften des Abtes Suger über Saint-D... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 507 Seiten  Weitere Informationen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Andreas Speer und Günther Binding stellen die erste vollständige deutsche Übersetzung der 3 Schriften des Abtes Suger über Saint-Denis mit einer umfassenden Kommentierung und einführenden Beiträgen vor. Damit wird erstmals der Grundstein für ein richtiges Verstehen von Gotik und deren Entstehung gelegt.

Der 1144 geweihte Chor der Abteikirche des heiligen Dionysius im Norden von Paris wird gemeinhin als Geburtsplatz der Gotik angesehen. Mit dem Sugerchor verbindet man - ungeachtet aller Einwände - bis heute das Bild des Prototyps der Kathedrale und des Schöpfungsbaus der 'ars nova'. Diese Meinung stützt sich maßgeblich auf die Schirften des Abtes Suger, einer der bedeutendsten Figuren im Frankreich des 12. Jahrhunderts. Darüber hinaus tragen die drei Schirften über Saint-Denis wesentlich zu einem Verständnis des religiösen und des politischen Lebens sowie wichtiger und kultureller Entwicklungen bei. Andreas Speer und Günther Binding stellen hier auf der Grundlage einer neuen kritischen Edition die erste vollständige Übersetzung mit einer umfassenden Kommentierung und einfürhenden Beiträgen vor. Damit wird der Grundstein für ein richtiges Verstehen von Gotik und deren Entstehung gelegt.

Autorentext

Andreas Speer, geb. 1957, Dr. phil., ist Professor f r Philosophie am Philosophischen Seminar der Universit zu K ln und Direktor des Thomas-Instituts. G nther Binding, geb. 1937, Dr. Ing. Dr. phil., ist emeritierter Professor f r Kunstgeschichte und Stadterhaltung an der Universit zu K ln und ehemaliger Direktor der Abteilung Architekturgeschichte des Kunsthistorischen Instituts.

Produktinformationen

Titel: Abt Suger von Saint-Denis
Untertitel: Ausgewählte Schriften: Ordinatio, De consecratione, De administratione
Editor: Andreas Speer Günther Binding Gabriele Annas Susanne Linscheid-Burdich Martin Pickavé
EAN: 9783534184941
ISBN: 978-3-534-18494-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 507
Gewicht: 759g
Größe: H223mm x B147mm x T37mm
Jahr: 2008
Auflage: 3., unveränderte Nachdruck d. Sonderausg. 2005. So

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen