Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Absenkung der Siedekurve von Biodiesel durch Metathese

  • Kartonierter Einband
  • 130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Anpassung der Siedelage von Biodiesel an fossilen Dieselkraftstoff gelang über Metathesereaktionen. Durch die Variation von K... Weiterlesen
20%
37.90 CHF 30.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Anpassung der Siedelage von Biodiesel an fossilen Dieselkraftstoff gelang über Metathesereaktionen. Durch die Variation von Katalysatoren und des Verhältnisses von Biodiesel zu 1-Hexen wurden sehr unterschiedliche Produkte erzeugt. Einige davon waren als 20%-Blend in Dieselkraftstoff über die Siedelinie kaum noch von diesem zu unterscheiden.

Mit den Metatheseprodukten erfolgten Wechselwirkungsuntersuchungen mit anderen Kraftstoffen und Motorölen.

Zusätzlich wurde die Materialverträglichkeit an zwei Polymeren getestet. Es ließen sich keine deutlichen Nachteile für die Metathesekraftstoffe feststellen. Auch die Korrosionswirkung auf Kupfer lag im Rahmen der aktuellen Dieselkraftstoffnorm.

Untersuchungen des Emissions- und Brennverhaltens sowie der Mutagenität zeigten für 20%-Blends keine Auffälligkeiten gegenüber Dieselkraftstoff.

Zusammenfassend erwiesen sich die Metathesekraftstoffe für die motorische Verbrennung als geeignet.






Produktinformationen

Titel: Absenkung der Siedekurve von Biodiesel durch Metathese
Editor:
EAN: 9783954043323
ISBN: 978-3-95404-332-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Cuvillier Verlag
Genre: Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: 180g
Größe: H211mm x B147mm x T10mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen