Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abrechnung von Arzt- und Krankenhausleistungen

  • Kartonierter Einband
  • 567 Seiten
Das Werk kommentiert die Allgemeinen Bestimmungen der Gebührenordnung für Ärzte sowie die abrechnungsrelevanten Vorschriften des K... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das Werk kommentiert die Allgemeinen Bestimmungen der Gebührenordnung für Ärzte sowie die abrechnungsrelevanten Vorschriften des Krankenhausfinanzierungsgesetzes (KHG) sowie des neuen Krankenhausentgeltgesetzes (KHEntgG). Es ermöglicht auf diese Weise einen umfassenden Überblick über die Kostenabrechnung medizinischer Behandlung in den zwei bedeutendsten Bereichen der Heilbehandlung:
- die Vergütung der ärztlichen Behandlung von Privatpatienten
- die Vergütung stationärer Krankenhausleistungen.
Seit der Vorauflage hat sich das Abrechnungsrecht privater Arzt- und Krankenhausleistungen stark weiter entwickelt. Die BundespflegesatzVO wurde weitgehend durch das neue Krankenhausentgeltgesetz (KHEntgG) ersetzt. Aber auch neue höchstrichterliche Entscheidungen machten die vollständige Überarbeitung des Kommentars erforderlich, u.a. insbesondere die jüngsten Entscheidungen zur:
- Angemessenheit von Zimmerzuschlägen,
- Unterrichtung der Patienten über Wahlleistungen,
- Abrechnung von sog. reinen Privatkliniken.
Neu aufgenommen sind im Interesse der Abrechnungspraxis erstmals alle einschlägigen Gesetzestexte, so dass eine zusätzliche Textsammlung nicht mehr erforderlich ist.
Für Sozialrichter, Rechtsanwälte, Mitarbeiter privater Krankenversicherungen und der Beihilfe, Krankenhausverwaltungen, Ärzte.

Autorentext

Uleer/Miebach/Patt



Klappentext

Das Werk kommentiert die Allgemeinen Bestimmungen der Gebührenordnung für Ärzte sowie die abrechnungsrelevanten Vorschriften des Krankenhausfinanzierungsgesetzes (KHG) sowie des neuen Krankenhausentgeltgesetzes (KHEntgG). Es ermöglicht auf diese Weise einen umfassenden Überblick über die Kostenabrechnung medizinischer Behandlung in den zwei bedeutendsten Bereichen der Heilbehandlung: - die Vergütung der ärztlichen Behandlung von Privatpatienten - die Vergütung stationärer Krankenhausleistungen. Seit der Vorauflage hat sich das Abrechnungsrecht privater Arzt- und Krankenhausleistungen stark weiter entwickelt. Die BundespflegesatzVO wurde weitgehend durch das neue Krankenhausentgeltgesetz (KHEntgG) ersetzt. Aber auch neue höchstrichterliche Entscheidungen machten die vollständige Überarbeitung des Kommentars erforderlich, u.a. insbesondere die jüngsten Entscheidungen zur: - Angemessenheit von Zimmerzuschlägen, - Unterrichtung der Patienten über Wahlleistungen, - Abrechnung von sog. reinen Privatkliniken. Neu aufgenommen sind im Interesse der Abrechnungspraxis erstmals alle einschlägigen Gesetzestexte, so dass eine zusätzliche Textsammlung nicht mehr erforderlich ist. Für Sozialrichter, Rechtsanwälte, Mitarbeiter privater Krankenversicherungen und der Beihilfe, Krankenhausverwaltungen, Ärzte.

Produktinformationen

Titel: Abrechnung von Arzt- und Krankenhausleistungen
Editor:
Überarbeitet von:
Andere:
EAN: 9783406504914
ISBN: 978-3-406-50491-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 567
Gewicht: 1069g
Größe: H248mm x B174mm x T37mm
Jahr: 2006
Auflage: 3., völlig neubearbeitete Aufl

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel